Düsen

Düsenmerkmale

Eine effiziente Zerstäubung von Wasser in derartig feine Tröpfchen ist mit Hilfe von Nebeldüsen aus Edelstahl möglich, die mit Hochdruck (50-80 Bar) betrieben werden. Nebeldüsen, die mit Niederdruck betrieben werden, können nicht die geeignete Tröpfchengröße erzielen, um qualitativen Nebel zu erzeugen. Die von uns produzierten Hochdruck-Nebeldüsen, arbeiten nach dem Drallprinzip und zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Hohe Nebelqualität (konstante Tröpfchengröße)
  • Robuste Bauart (Dralldüse)
  • Große Wassermengen (im Bereich von 0,5 l/h bis 50 l/h)
  • Großer Sprühwinkel (im Bereich von 30° bis 120°)
  • Eingebauter Schmutzfilter (Vermeidung von Verstopfung der Düsenöffnungen)
  • Tropfenstopper (optional)
  • Verschiedene Bauformen (sechskant, rund, vandalen-sicher)
  • Verschiedene Edelstahlsorten (je nach Anforderung 1.4305, 1.4571, 1.4401)

 

Nebeldüse Sprühkegel
Nebeldüse Sprühkegel

Individuelle Anfertigung

Unsere Düsen werden gezielt auf die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden gefertigt. Eigens für die Produktion gebaute Hochpräzisions-Sondermaschinen garantieren höchste Qualität und eine lange Lebensdauer unserer Düsen. Durch den eingebauten Schmutzfilter ist die Reinigung der Nebeldüse nur in seltenen Fällen notwendig.